Ein Tag im Wald

Bild_AktuellBegrüssungskreis
Das gemeinsame Tagesprogramm startet um 8.30 Uhr mit einem kurzen Begrüssungskreis der Kinder beim Treffpunkt und es wird geschaut, ob alle Kinder da sind. Dann geht’s gemeinsam los in den Wald. Dort gibt es einen zweiten Begrüssungskreis. Jetzt wird der Wald begrüsst, das Wetter diskutiert, wer etwas zu erzählen hat, bekommt die Gelegenheit dazu, und die Lehrperson gibt einen Überblick über den Tag. Die Stufen begeben sich anschliessend je nach Wetter, Zielen und Themen gemeinsam oder getrennt  an verschiedene Waldplätze oder zum Waldsofa.

Morgensequenz
Bis zur Znünipause gibt es am jeweiligen Platz eine geführte Aktivität oder ein Lernangebot, die so genannte Morgensequenz. Die Lehrpersonen greifen Themen der Kinder, der Jahreszeit oder ihrer Planung auf und setzen sie auf Basis der Wald- und Naturpädagogik mit den Kindern um. Je nach Thema mit einem anderen Schwerpunkt (Naturthemen, Jahreszeit, Mathematik, Sprache, Sport, Kunst, …),  aus allen Bereichen des Lehrplans.

Znüni/Freispiel
Um ca. 10.15 Uhr essen die Kinder ihren Znüni im Mattenkreis oder Waldsofa, je nach Platz. Nach dem Znüni können alle Kinder im Freispiel ihren Aktivitäten und Themen nachgehen. Je nachdem gibt es ein freiwilliges Angebot. Das Freispiel soll mindestens eine Stunde dauern.

Abschiedskreis
Je nach Stundenplan verabschieden wir uns um 11.45 Uhr alle oder nur einzelne Stufen. Dies geschieht mit einer Abschlussrunde, in der gemeinsam zusammen getragen wird, was wir erlebt und gelernt haben. Der Morgen endet mit einem Lied oder Spiel.

Mittagessen
An den langen Tagen essen wir im Waldsofa gemeinsam das Mittagessen. Nach dem Essen spielen die Kinder frei.  Einige helfen mit beim Aufräumen. (gesamt ca. 1h)

Bild_KindergartenNachmittagsprogramm
In der Nachmittagszeit gibt es im Kindergarten noch einmal eine geführte Aktivität oder Freispiel, je nach Jahreszeit, Thema und Bedürfnissen der Kinder. (z.B. Geschichtenzeit, Bewegungsspiele, Basteln,  Zeichnen, Puppentheater, etc.). In der Schule ist es jetzt Zeit für  die „Schreibstube“ (drinnen oder draussen), in der Inhalte in Mathe, Lesen, Schreiben, Schönschrift eingeführt, geübt oder selbständig bearbeitet werden. 

Abschiedskreis
Um 14.45 Uhr gibt es einen Abschlusskreis in den Stufen. (siehe Abschiedskreis Morgen).