Waldhort

Bild_Dokumente_webDer Waldhort ist ein Angebot für unsere Basisstufenkinder und arbeitet mit den gleichen pädagogischen Grundsätzen wie die Basisstufe. Die Kinder haben den Freiraum sich auszuruhen in der Hängematte, frei zu spielen oder auch an Angeboten teilzunehmen. Wo Kälte, Regen, Schnee und Dunkelheit bzw. die Kräfte der Kinder dem gemütlichen Aufenthalt im Wald Grenzen setzen, kann im Sommer in die Hütte der Waldspielgruppe Wurzelstufe ausgewichen werden. Im Winter findet der Hort im und um den Raum des Tennis Club Waidberg statt. Dort steht den Kindern eine Spielumgebung mit Büchern, Gestaltungsmaterialien, Kuschelecke, Konstruktionsspielzeug, etc. zur Verfügung.

Team: Lúcia Oliveira, Sozial- und Naturpädagogin, leitet die Hortnachmittage mit den 5 bis 12 Kindern. Sie wird unterstützt von einer Praktikumsperson oder Assistenz.

Zeiten: Montags, dienstags und donnerstags. (→ Stundenplan, PDF)

Zvieri: Gemeinsam mit den Kindern wird ein Zvieri vorbereitet. Wo möglich werden Leckereien aus dem Wald mit verarbeitet.

Abholen: Winter wie Sommer ist unser regulärer Treffpunkt beim Brunnen oberhalb des Damhirsch Geheges auch der Abholort (siehe Kontakt)